Sornig, Karl (1993): Sprache: Spiel. (Das agonale Prinzip in der Kommunikation) (lrr­ ttimer, Irreführungen, Spiel der Gestalten). Grazer Linguistische Monographien 9. Graz. 416 Seiten.

  • Stojan Bračič

Abstract

Das besprochene Heft 9 aus der Serie "Grazer Linguistische Monographien" ist eigentlich das fünfte Faszikel einer umfangreicheren Studie des Autors, die bis jetzt bereits folgende Themata behandelte: Vom Ur-Schweigen ins Reden (fasc. I), Am­ biguitäten (fasc. II), Metapher (fasc. III), Sprachmagische Strategien (fasc. IV). Im vor­ liegenden fünften Faszikel ist die Rede von lrrtümern (Pannen), Irreführungen und dem Spiel der Gestalten, die alle dem Spiel der Sprache und mit der Sprache zugrunde liegen.

Downloads

Download data is not yet available.
Published
1995-12-01
How to Cite
Bračič, S. (1995). Sornig, Karl (1993): Sprache: Spiel. (Das agonale Prinzip in der Kommunikation) (lrr­ ttimer, Irreführungen, Spiel der Gestalten). Grazer Linguistische Monographien 9. Graz. 416 Seiten. Linguistica, 35(2), 347-351. https://doi.org/10.4312/linguistica.35.2.347-351
Section
Reviews