Rechtstexte im Vergleich. Das Beispiel von deutschen und italienischen universitären Lehrbüchern

  • Daniela Veronesi Europäische Akademie Bozen

Abstract

Die kontrastive Fachsprachenforschung hat sich seit einigen Jahren die Aufgabe gestellt, Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Fachtexten/Fachtextsorten unterschiedlicher Fächer und/oder unterschiedlicher Sprachen zu zeigen. Dadurch soll einerseits die Annahme über die Existenz kultur- und nationalspezifischer Denktraditionen bewiesen werden, die fachsprachliches Handeln prägen und steuern;1

Downloads

Download data is not yet available.
Published
1998-12-01
How to Cite
VeronesiD. (1998). Rechtstexte im Vergleich. Das Beispiel von deutschen und italienischen universitären Lehrbüchern. Linguistica, 38(1), 101-123. https://doi.org/10.4312/linguistica.38.1.101-123
Section
Articles